Marte Meo Aufbaukurs

MarteMeo Therapeutenkurs

Aufbaukurs-2 Berlin/Köpenick:

27./28.08.2018   |   04./05.10.2018   |   03./04.12.2018   |   18./19.02.2019   |   08./09.04.2019   |   03./04.06.2019   |   09./10.09.2019  (Kolloquium)
(ausgebucht)


Aufbaukurs-3 Berlin/Köpenick:

18./19.03.2019   |   27./28.05.2019   |   26./27.08.2019   |   28./29.10.2019   |   09/10.12.2019   |   02./03.03.2020   |   15./16.06.2020  (Kolloquium)
Noch freie Plätze!


Aufbaukurs-4 Berlin/Köpenick: 

19./20.08.2019   |   21./22.10.2019   |   02./03.12.2019   |   17./18.02.2020   |   27./28.04.2020   |   22./23.06.2020   |   07./08.09.2020  (Kolloquium)
Noch freie Plätze!


Zeit: jeweils 9.00-16.00 Uhr

TeilnehmerInnen: 6-10 Personen

Flyer mit Anmeldeformular (PDF/1,65 MB)

Dieser Aufbaukurs zum „Marte Meo Berater/Therapist“ oder zum „Marte Meo KollegInnentrainer/Colleague Trainer“ ist ein Ausbildungsangebot für InteressentInnen, die eine Marte Meo Beraterqualifikation erhalten möchten, um Fachpersonal, KollegInnen des eigenen Teams oder Eltern zu be­raten.

Sie lernen den Ent­wicklungs­bedarf des Klien­ten durch Video­bilder klar und struktur­iert mit unter­stützenden Marte Meo Informationen zu verknüpfen, Entwicklungs­diagnosen über Checklisten und in Form von Arbeitslisten zu erstellen, einen Beratungs­sprozess zu strukturieren und förder­lich zu begleiten.
Um an diesem Kurs teil­zunehmen, benötigen Sie den Marte Meo Grundkurs (Anwender - Practitioner).

Der Kurs umfasst 12 Tage mit zwei Kolloquiumtagen. Eine eigene Video­ausrüstung sowie das Einbringen eigener Arbeits­proben in Form von kurzen Filmsequenzen ist erforderlich.
Zur Zertifizierung gehört die schriftliche Dokumentation von 4 Fällen und eine Abschlusspräsentation im Kolloquium.
Eine eigene Videokameraausrüstung sowie ein Laptop zur Durchführung der Beratungsgespräche mit Klienten, Fachkräften, Kollegen oder Eltern ist erforderlich.

Mit dem Abschluss des „Marte Meo Therapist“ sind die TeilnehmerInnen in der Lage Fachkräfte, Eltern oder KollegInnen prozesshaft zu beraten und ihnen konkrete Marte Meo Informationen zur Entwicklungsunterstützung zu geben. Mit dem Abschluss des „Marte Meo Colleague Trainer“ sind TeilnehmerInnen in der Lage in ihrem speziellen Arbeitsbereich, das eigene Team in seiner Arbeit zu unterstützen, neue KollegInnen gezielt einzuarbeiten und weiter zu qualifizieren und z.B. im Kindertagesstättenbereich Eltern mit anzuschließen.

Beitrag:
Die Weiterbildungskosten belaufen sich auf 1800,- Euro pro Person inklusive Prüfungsgebühr.
Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser), ein Mittagessen sowie Kursunterlagen sind im Preis bereits enthalten.
Für diese Weiterbildung können Sie Bildungsurlaub und Bildungsprämie beantragen.
     

Veranstaltungsort:
Kommunikationszentrum Flußbad Gartenstraße; Gartenstr. 46-48, 12557 Berlin (Köpenick)

Tel.:   030 - 658 800 94
Fax:   030 - 658 800 93
E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.der-coepenicker.de

Ausgebildet als Supervisorin bin ich durch Maria Aarts.

Anmeldung:
Bitte schicken Sie mir eine Mail. Sie erhalten dann weitere Informationen zur Ausbildung und zu den Anmeldeformalitäten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Laufende Aufbaukurse zum Marte Meo Therapiest/Kollegen Trainer:

Berlin/Köpenick-Aufbaukurs 2  


 

Abgeschlossene Aufbaukurse zum Marte Meo Therapiest/Kollegen Trainer:

Berlin/Köpenick-Aufbaukurs 1